Emotionale Erschöpfung

Wer alle Kraft verpulvert, muss sich nicht wundern, wenn sie weg ist. Der Beginn ist schleichend. Zunächst sinkt die Schlafqualität und die Schlafmenge reicht nicht mehr aus, um die Kraftreserven auszugleichen. In der Folge bewältigen Sie den nächsten Tag mit geschwächter Vitalität.

Ein Teufelskreislauf. Der Körper greift mehr und mehr auf Reserven zurück, er fängt an sich selbst zu plündern. Irgendwann sind sie dermaßen überdreht, dass Sie gar nicht mehr abschalten können, Sie liegen im Bett und ruhen nicht. Das Gedankenkarussell dreht sich, ohne das eine Lösung in Sicht kommt. Heutzutage lautet die Parole: Schneller, höher, weiter. Die Lösung lautet, der Parole nicht zu folgen. Das ist nicht immer einfach, klar. Deshalb erarbeiten Sie Strategien, wie sich Ihre Reserven wieder aufbauen lassen.


Rufen Sie an, bevor Ihre Batterie leer ist.

Call us